Neugeborenen -Fotoshooting

2-3 Stunde Fotoshooting im Studio


mit Eltern und/oder Geschwisterkinder

10 hochwertig bearbeitete Fotos (13x19 cm & digital)


Eure persönliche Online-Galerie zur Bildauswahl


Bestellung weiterer Bilder möglich

Benutzung der im Studio vorhandenen Requisiten und Accessoires

329,00 Euro

 

WANN IST DER BESTE ZEITPUNKT FÜR EIN NEUGEBORENEN-SHOOTING?

Es sind die ersten 14 Tage nach der Geburt, in denen diese ganz besonderen Neugeborenen-Fotos entstehen.
In dieser Zeit sind die Minis noch sehr schläfrig und haben einen geringen Bewegungsdrang.
Auch die Baby-Akne und die Drei-Monats-Koliken sind häufig noch nicht so ausgeprägt.
Alles gute Voraussetzungen für schöne Erinnerungen und um die Minis in sanfte, gemütliche Posen zu legen.

Natürlich sollen sich alle bei dem Fotoshooting wohl fühlen.
Und wenn Ihr nach der Geburt erstmal etwas Zeit zur Eingewöhnung und zum Kennenlernen benötigt,
dann kann das Shooting selbstverständlich auch zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden.

Ein Neugeborenen-Shooting ist bis zum vollendeten 3. Monat möglich.





WIEVIEL ZEIT SOLLTE MAN EINPLANEN?

Das Shooting verläuft in Eurem Tempo. Ihr macht zu jeder Zeit das, was für Euch und Eurem Mini gut ist.
Für ein Neugeborenen-Shooting wird viel Ruhe und Geduld benötigt. Damit alles ungezwungen verläuft,
plane ich für unseren Fototermin reichlich Zeit für Entspannungs-Pausen ein.
Auch Ihr solltet Euch gerne bis zu 4 Stunden Zeit nehmen.

Manchmal geht so ein Shooting auch schneller, aber Zeitdruck ist keine gute Vorraussetzung.

Hier bin ich auch zu finden !

© Maike Hilbert Fotografie | Nordfriesland, Langenhorn, Husum, Niebüll, Sylt, Föhr, St. Peter-Ording | Dithmarschen, Büsum, Büsum Deichhausen